Visum für Indonesien

Geschäftsvisum / Business-Visum

Deutsche Staatsangehörige oder EU-Ausländer die aus geschäftlichen Gründen nach Indonesien reisen, benötigen für Indonesien ein Geschäftsvisum. In Ausnahmefällen kann ein Visum für kurze Reisen bis zu 30 Tagen auch an diversen internationalen Flughäfen erteilt werden.

Das Geschäftsvisum wird an Antragsteller ausgestellt, die zu geschäftlichen Zwecken nach Indonesien reisen (einschließlich Teilnahme an Konferenzen und Seminaren). Die Erwerbstätigkeit in Indonesien ist nicht erlaubt. Für diesen Zweck muss ein Arbeitsvisum beantragt werden.

Folgende Unterlagen werden für die Ausstellung eines Geschäftsvisums benötigt:

  • Reisepass im Original (mindestens sechs Monate gültig bei der geplanten Einreise)
  • 2 biometrische Passfotos
  • Kopie der Aufenthaltsgenehmigung (bei ausländischen Staatsbürgern)
  • 1 ausgefüllter Visumsantrag (siehe Link auf der rechten Seite)
  • Einladungsschreiben des indonesischen Partnerunternehmens
  • Entsendungsschreiben des deutschen Arbeitgebers (Kostenübernahmeerklärung)
  • zum Besuch von Konferenzen oder Seminaren: Brief des indonesischen Veranstalters mit Informationen über Art, Länge und Programm der Konferenz / des Seminars
  • Buchungsbestätigungen (Flug + Unterkunft)
  • Auftragsformular der VisumCompany (siehe Link auf der rechten Seite).

Zusätzlich für Geschäftsvisa mit mehrfacher Ein-und Ausreise:

  • Offizielle Einladung des indonesischen Ministeriums (Referenznummer) - diese muss von Ihrem indonesischen Partner beantragt werden.

Die VisumCompany darf Visa für Antragsteller aus dem gesamten Bundesgebiet im indonesischen Konsulat Berlin beantragen.

Zusätzliche Informationen

Dem Antragsteller wird das Ausstellen eines Visums abgelehnt, wenn

  • Sein/ihr Name sich auf der Schwarzen Liste befindet;
  • Er/sie nicht im Besitze eines legalen und gültigen Reisedokuments ist;
  • Er/sie nicht über Finanzmittel verfügt, sich und seine/ihre Familienmitglieder während des Aufenthaltes in Indonesien zu stützen;
  • Er/sie nicht über einen Rückflugticket oder einen weiteren Ticket verfügt, der ihm/ihr erlaubt, in ein anderes Land weiterzureisen;
  • Er/sie nicht im Besitze von einer Wiedereinreiseerlaubnis (re-entry permit) für das Ursprungsland oder einem Visum für ein anderes Land ist;
  • Er/sie an einer ansteckenden, geistigen, oder an einer anderen Krankheit leidet, die die öffentliche Gesundheit und Ordnung gefährden könnte;
  • Er/sie in einer grenzüberschreitenden Kriminalität verwickelt ist, die die Integrität der Republik Indonesien gefährden könnte, und/oder In Prostitution, Menschenhandel und Schmugglernetz oder -praktiken involviert ist.

Gebühren des Konsulats

  • Geschäftsvisum (einmalige Ein- und Ausreise) = 45,00 Euro (pro Antragsteller)
  • Geschäftsvisum (mehrmalige Ein- und Ausreise) = 100,00 Euro (pro Antragsteller)

Sonstige Bestimmungen:

  • Die Bearbeitungszeit des indonesischen Konsulats beträgt ca: 5-7 Arbeitstage.

Unser Service für Ihr Visum Indonesien

  • Wir bieten Ihnen eine professionelle Beratung und Beschaffung für Ihr Visum Indonesien und das schon ab 29,30 € (zzgl. MwSt) für unsere Standard-Bearbeitung.
  • Schicken Sie Ihre Unterlagen je nach Dringlichkeit per Einschreiben oder OverNight-Kurier an die VisumCompany nach Berlin.
  • Sobald Ihre Unterlagen eingetroffen sind, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail.
  • Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung für die Beschaffung Ihres Visums Indonesien.

 

Touristenvisum / Tourist-Visa

Deutsche Staatsangehörige oder EU-Ausländer die aus touristischen Gründen nach Indonesien reisen, benötigen für kurze Reisen bis zu 30 Tagen und einmaliger Ein- Ausreise kein Visum.

Bei längeren Reisen (über 30 Tage) oder mehrfachen Ein- und Ausreisen nach Indonesien benötigen Antragsteller aus Deutschland ein gültiges Visum.

Das Touristenvisum wird an Antragsteller ausgestellt, die aus touristischen Gründen nach Indonesien reisen.

Folgende Unterlagen werden für die Ausstellung eines Touristenvisums benötigt:

  • Reisepass im Original (mindestens sechs Monate gültig bei der geplanten Einreise)
  • 2 biometrische Passfotos im Format 3,5 x 4,5 cm
  • Kopie der Aufenthaltsgenehmigung (bei ausländischen Staatsbürgern)
  • 1 ausgefüllter Visumsantrag (siehe Link auf der rechten Seite)
  • Buchungsbestätigungen (Flug + Unterkunft oder Plan der Reiseroute ausgestellt vom Reisebüro)
  • Auftragsformular der VisumCompany (siehe Link auf der rechten Seite)

Die VisumCompany darf Visa für Antragsteller aus dem gesamten Bundesgebiet im indonesischen Konsulat Berlin beantragen.

Zusätzliche Informationen

Dem Antragsteller wird das Ausstellen eines Visums abgelehnt, wenn

  • Sein/ihr Name sich auf der Schwarzen Liste befindet;
  • Er/sie nicht im Besitze eines legalen und gültigen Reisedokuments ist;
  • Er/sie nicht über Finanzmittel verfügt, sich und seine/ihre Familienmitglieder während des Aufenthaltes in Indonesien zu stützen;
  • Er/sie nicht über einen Rückflugticket oder einen weiteren Ticket verfügt, der ihm/ihr erlaubt, in ein anderes Land weiterzureisen;
  • Er/sie nicht im Besitze von einer Wiedereinreiseerlaubnis (re-entry permit) für das Ursprungsland oder einem Visum für ein anderes Land ist;
  • Er/sie an einer ansteckenden, geistigen, oder an einer anderen Krankheit leidet, die die öffentliche Gesundheit und Ordnung gefährden könnte;
  • Er/sie in einer grenzüberschreitenden Kriminalität verwickelt ist, die die Integrität der Republik Indonesien gefährden könnte, und/oder In Prostitution, Menschenhandel und Schmugglernetz oder -praktiken involviert ist.

Gebühren des Konsulats

  • Geschäftsvisum (einmalige Ein- und Ausreise) = 45,00 Euro (pro Antragsteller)
  • Geschäftsvisum (mehrmalige Ein- und Ausreise / nur für private Besuchsreisen) = 100,00 Euro (pro Antragsteller)

Sonstige Bestimmungen:

  • Die Bearbeitungszeit des indonesischen Konsulats beträgt ca: 5-7 Arbeitstage.

Unser Service für Ihr Visum Indonesien

  • Wir bieten Ihnen eine professionelle Beratung und Beschaffung für Ihr Visum Indonesien und das schon ab 29,30 € (zzgl. MwSt) für unsere Standard-Bearbeitung.
  • Schicken Sie Ihre Unterlagen je nach Dringlichkeit per Einschreiben oder OverNight-Kurier an die VisumCompany nach Berlin.
  • Sobald Ihre Unterlagen eingetroffen sind, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail.
  • Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung für die Beschaffung Ihres Visums Indonesien.